Willkommen

Dienstag, 31. Dezember 2013

Happy New Year!

ein ereignisreiches und insprierendes jahr geht zu ende. vielen dank an treue und neue freunde, kunden und kollegen! einen guten rutsch euch allen! ich freue mich auf ein neues tolles jahr mit vielen neuen ideen

Samstag, 7. September 2013

calaveras on canvas 2nd

das neue calaveras-motiv ist nun fertig und ein paar Baumwolltaschen sind schon bedruckt. (Auch wenn canvas nicht die Übersetzung von Baumwolle ist.)




ab jetzt in meinem dawanda-shop erhältlich

Mittwoch, 7. August 2013

#calaveras and the silkscreen project


nach einer kleinen kreativpause geht es nun weiter auf neuen pfaden.... ich habe den #siebdruck für mich neu entdeckt und experimentiere nun etwas rum. erste resultate gibt es zwar schon, aber vorerst für den kleinen kreis.

meinen ersten versuch habe ich anhand selbstgeschnibbelter papp-schablone angefertigt. ganze sieben vintage-geschirrtücher haben dran glauben müssen ;-)


zuviel schwarze fläche= schmiererei. die nächsten vorlagen werden dann aber auf folie mit hilfe des pc gemacht.

Sonntag, 26. Mai 2013

Ich sags ja: Eule bleibt...

katharina hat in ihrem wunderschönen blog stich und faden eine kategorie: etsy to go. dort werden tolle produkte von etsy-verkäufern vorgestellt.... und jetzt auch meine Eulenhandytasche „fairy glitter owl" Nr. 4 in dieser sammlung. super, ich freue mich sehr darüber. vielen lieben dank!

Freitag, 17. Mai 2013

Montag, 6. Mai 2013

nach dem stoff ist vor dem stoff

gerade ein paar neue stoffkombinationen für meine kram-kosmetiktäschchen gefunden....


 ....und schon neuen stoff auf dem hollandstoffmarkt in oberhausen besorgt:


die nächsten markt-termine stehen an, und für diese, meine beiden onlineshops bei dawanda und etsy und meine händler-kunden werde ich nun wieder viele neue sachen nähen. 
und nachdem ich erst gedacht hatte, daß ich die patchworkdecken-geschichte lassen sollte, habe ich letzte woche diese tolle decke über dawanda verkauft:

Dienstag, 23. April 2013

Roboter Invasion

das ist meine aktuelle treasury auf etsy.
was ist denn eine treasury? - eine schöne sammlung von anderen anbietern mit tollen produkten auf etsy. 


aus aktuellem anlass: hier ist mein neuer roboter zum aufbügeln:

Montag, 8. April 2013

ein herz, daß keinen namen trägt....

...aber mich nichtsdestotrotz glücklich machen würde.
denn bei dawanda gibt es aktuell eine wettbewerb: SPRÜCHEKLOPFER. ich mache auch mit, mit meinem „brief“-täschchen. gibt es in blau und beige. der wettbewerbsbeitrag mit den meisten Herzen gewinnt. wer mich also hierbei unterstützen möchte, schenkt mir ein herzchen auf meiner dawanda-produktbeschreibung.
vielen lieben dank!

Donnerstag, 28. März 2013

Donnerstagsfragen bei Etsy #3

1. Wie sieht dein Arbeitsplatz jetzt gerade in diesem Moment aus? Nicht schummeln! Wir wollen das wahre Leben sehen!

...hier sitze ich meistens, wenn ich arbeite. was noch so hinter und neben meiner maschine ist, zeige ich aber lieber nicht...
habe heute wohl irgendwie das fenster offen gelassen...und deshalb ist soviel durcheinander gekommen... der wind, der unverschämte... ;-)

2. Nenne uns 3 tolle Etsy-Shops auf die du während der Aktion gestoßen bist.

... mir gefallen so viele gut, deswegen sind diese drei eine auswahl derer:
3. Was war der am weitesten entfernte und der naheste Ort, an den du deine Produkte schon verschickt hast?
... am nahesten war wetter/ an der ruhr, am weitesten nach washington.

Sonntag, 24. März 2013

bastel(n) mit... eierkopp #DIY

ostern, weihnachten, karneval, dios de la muerte....haben ja alle etwas gemeinsam... und gefeiert wird es auch. mixed media... nee, mixed holidays! hier mein heutiger basteltip nummer zwei zum thema ostern vs. lucha libre.
da lässt sich doch einiges draus zaubern: anhänger, fensterdeko, grußkarten...
 ...ich wünsche viel spaß beim nachschnibbeln!

basteln mit... oder lucha libre fürs fenster

sugar skulls und kamelle sind ja schon etwas vorbei. und „katrinas“ sind nicht nur zu karneval und dios de la muerte angesagt. weil ich scherenschnitte liebe, und weil in einer woche ostern ist, hier eine kleine bastelei am sonntag nachmittag für fastende und nicht-fastende. die eierköppe sind schon in planung!


Donnerstag, 21. März 2013

donnerstagsfragen, die 2te

eine tolle idee wie ich finde: drei fragen am donnerstag vom etsyblog. it´s #DFetsy time!

1. Dein wichtigstes Arbeitsutensil am Arbeitsplatz?
... ganz klar: meine vogelschere! mit der wird soviel ausgeschnitten und abgeschnitten, daß ich sie teilweise gar nicht aus der hand lege. mittlerweile habe ich auch schon die ein oder andere verschleißt und daher eine „kleine sammlung“. und natürlich wird die auch nur für stoff  bzw. meine applikationen benutzt. wenn ich mal sehr viel am stück geschippelt habe, piepst sie auch wie ein kleiner vogel.... dann kommt ein tröpfchen öl an die schraube.

2. Zeit-Management bedeutet für dich?
... etwas, woran ich noch arbeiten muß!!! mir hilft es aber eine todo-liste zu schreiben und wenigstens die hälfte davon in dem zeitraum um zu setzen , den ich mir vorgegeben habe. aber manchmal entstehen auch nur unter druck diamanten... ;-)
aber den tip von marisa mit dem internetfreien vormittag merke ich mir!

3. Was hast du zuletzt nur für dich genäht/gedruckt/gestrickt/gemacht
...das war etwas ganz unspektakuläres. ich habe zwei unterschiedliche bettwäschen auseinander getrennt und jeweils neu zusammengesetzt. eine wendebettwäsche eben. aus zwei mach zwei.

Mittwoch, 20. März 2013

inspiration? bei dem wetter?

... warum nicht?! zugegeben, mir wäre jetzt schönes sonniges frühlingswetter auch lieber; doch man kann auch das beste draus machen.... ich tu´ mir was gutes und zaubere mir heute eines meiner liebsten mahlzeiten: pfannkuchen, crepes normalerweise...  und heute mal passend zum wetter in tropfenform:

















...die tropfen kann man sicher noch schöner backen... aber jetzt sind sie eh schon weg...njam. und so gestärkt mache ich mich gleich auf zu meinem neuen projekt....

Montag, 18. März 2013

etsy Donnerstagsfragen Numero 1

...auch wenn heute schon montag ist,  hier meine antworten auf die drei donnerstagsfragen #DFetsy aus dem deutschen etsyblog:

1. Wie hast du über die Aktion #versandfuerumme erfahren und wenn du mitmachst, warum bist du dabei?
   ...erfahren davon habe ich über das „team deutschland“ auf etsy. die verkäuferin manja mit ihrem label kandatsu hat dazu aufgerufen. eine super idee, wie ich fand, etsy, bzw. meinen shop bei etsy bekannter zu machen! 

2. Woran arbeitest du gerade? Zeig oder erzähl uns mehr über ein aktuelles Produkt in “Progress”.
   ...ich arbeite gerade an mehreren ideen paraleel. letzten monat habe ich meine mini-„gruß“-täschchen entwickelt. AHOI, CHEERIO und HOWDY. einer kommt noch dazu: COUCOU.
zwei meiner nächsten produktideen sind eine neue täschchenform und eine serie „für sie und ihn“ die verschiedene produkte enthält. zum ende des monats wird es dann schon etwas zu sehen geben.

3. Was ist deine persönliche Trendfarbe im März?
   ...dunkelblau. blau ist sowieso meine lieblingsfarbe und seit einigen tagen schaue ich nach sonnenuntergang in den himmel und halte ausschau nach „panstars"

Donnerstag, 28. Februar 2013

märz-aktion

versandkostenfrei bestellen innerhalb Deutschlands bei jedem Einkauf in meinem etsy-shop:http://www.etsy.com/shop/kalineaccessoires
diese aktion gilt vom 01.03.- 31.03.2013. beim Kauf diesen code eingeben: 
VERSANDFUERUMME 


übrigens habe ich mir eine neue tolle spiegelreflex-kamera gegönnt und natürlich sogleich diese tolle miniatur-funktion ausprobiert! gefällt mir sehr gut!

Dienstag, 12. Februar 2013

hello darling

Bin nach kleinem Päuschen nun wieder da, und zwar gruß, grüsser, am grüssten...hätt´ ich fast gesagt! Endlich habe ich auch entdeckt wie man zusätzliche Seiten hier im Blog konstruieren kann. Da ging bei mir echt die Sonne auf :-D ...jetzt kann man sich schön oben durch die Leiste klicken. 
Hier zeige ich Euch schon mal eine meiner neuen Ideen: Gruß-Täschchen. 
Passend dazu habe ich diesen tollen Song hier gefunden, der geht doch runter wie Öl... apropos Öl, die alten Dallas-Folgen gefallen mir persönlich ja besser....  hehehe...;-) 
Aber das nur mal so am Rande des Geschehens.
Einen neuen Termin für dieses Jahr habe ich auch: der 17. März. Da mache ich mit beim handmade-markt in der Turbinenhalle in Oberhausen.
Yeeha, das wird was!